0
Küchle

Küchle

Die fränkischen, eckigen Küchle wurden früher traditionell zur Kirchweih gebacken. Im Gegensatz zu den Knieküchle wird der Hefeteig beim Küchle in Rechtecke geschnitten. Dadurch entsteht während des Ausbackens die typische Küchleform mit der Erhebung. Nach dem Backen bestreuen unsere Bäcker die Küchle mit Puderzucker. Diese Küchleform wird in Franken teilweise auch als „evangelisches“ Küchle bezeichnet.

1,40 € *
Artikel-Nr.: 1850

Anzeige durchschnittliche Werte:



kJ
kcal
Fett
Kohlenhydrate
Eiweiß
Salz
Broteinheiten
Menge für 1BE (g)
1.446
345
9,1
davon 4,7 ges. Fettsäuren
56,0
davon 15,4 Zucker
8,1
1,1
4,7
21,3
940
224
6,0
davon 3,1 ges. Fettsäuren
36,6
davon 10,5 Zucker
5,2
0,7
3,0
21,3
kJ: 1.446
kcal: 345
Fett: 9,1, davon 4,7 ges. Fettsäuren
Kohlenhydrate: 56,0, davon 15,4 Zucker
Eiweiß: 8,1
Salz: 1,1
Broteinheiten: 4,7
Menge für 1BE (g): 21,3
kJ: 940
kcal: 224
Fett: 6,0, davon 3,1 gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate: 36,6, davon 10,5 Zucker
Eiweiß: 5,2
Salz: 0,7
Broteinheiten: 3,0
Menge für 1BE (g): 21,3
WEIZENMEHL, VOLLMILCH, Zucker, Wasser, BUTTER, EIER, Pflanzenfett (pflanzliches Öl (Sonnenblumen), pflanzliches Fett (Palm)), Hefe, Speisesalz, Dextrose, Erbsenfaser, WEIZENMALZMEHL, GERSTENMALZEXTRAKT, WEIZENKLEBER, Rum --- Zusatzstoffe: Verdickungsmittel Natrium-Carboxymethylcellulose ---
Glutenhaltiges Getreide, Milch/Laktose, Eier
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Küchle"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.