0
Schweizer Apfelkuchen

Schweizer Apfelkuchen

Wer liebt ihn nicht, den Apfelkuchen, den Lieblingskuchen der Deutschen? Apfelkuchen schmeckt nach Kindheit, nach guter Laune und Gemütlichkeit. Klassisch gebacken wird diese gedeckte Apfelkuchenvariation auf Mürbteigboden, belegt mit fruchtigen Apfelspalten, knackigen Mandeln und Sultaninen. Mit einem Klecks Sahne einfach unwiderstehlich!

2,20 € *
Artikel-Nr.: 1496

Anzeige durchschnittliche Werte:



kJ
kcal
Fett
Kohlenhydrate
Eiweiß
Salz
Broteinheiten
Menge für 1BE (g)
1.062
254
10,8
davon 4,2 ges. Fettsäuren
34,2
davon 23,1 Zucker
3,9
0,2
2,8
35,7
2034,00
486
21,0
davon 8,2 ges. Fettsäuren
66,0
davon 44,3 Zucker
7,4
0,3
5,5
35,7
kJ: 1.062
kcal: 254
Fett: 10,8 , davon 4,2 ges. Fettsäuren
Kohlenhydrate: 34,2 , davon 23,1 Zucker
Eiweiß: 3,9
Salz: 0,2
Broteinheiten: 2,8
Menge für 1BE (g): 35,7
kJ: 2034,00
kcal: 486
Fett: 21,0 , davon 8,2 gesättigte Fettsäuren
Kohlenhydrate: 66,0 , davon 44,3 Zucker
Eiweiß: 7,4
Salz: 0,3
Broteinheiten: 5,5
Menge für 1BE (g): 35,7
Äpfel, WEIZENMEHL, Zucker, MANDELN, Sultaninen, BUTTER, Margarine (pflanzliche Öle und Fette (Palm, Palm ganz gehärtet, Raps, Sonnenblumen)), Wasser, EIER, EIGELB, Hefe, VOLLMILCHPULVER, Zimt, Speisesalz, Aromen, BUTTERMILCHPULVER, WEIZENKLEBER, Traubenzucker, WEIZENMALZMEHL, pflanzliches Öl (Raps) --- Zusatzstoffe: Säuerungsmittel Citronensäure, Emulgator Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren ---
Glutenhaltiges Getreide, Milch/Laktose, Eier, Schalenfrüchte